Für das Projekt wurden insgesamt sechs zentrale Meilensteine festgelegt, die alle innerhalb der Projektlaufzeit erreicht wurden. Im Folgenden finden Sie die Meilensteine des Projektes übersichtlich zusammengestellt:

1. Workshop auf der BAU 2017

2. Handlungsempfehlung

3. Diese Projektwebsite

4. Online-Tool

5. Projektclip

6. Ergebnisworkshop in Wiesbaden

Auch interessant

Blog-Beitrag
Image

Fachkräftemangel ade - die Zukunft ist weiblich

Im Rahmen der DACH + HOLZ Messe, die am 29. Januar 2020 in Stuttgart stattfand, führte Tanja Leis, Projektleiterin der RG-Bau, ein Gespräch mit Christ...

Fachkräftemangel ade - die Zukunft ist weiblich
Pressemitteilung
Image

Handlungsempfehlung: „Potentiale von Frauen für die Bauwirtschaft besser erschließen und nutzen“

Druckfrisch liegt die Handlungsempfehlung „Potentiale von Frauen für die Bauwirtschaft besser erschließen und nutzen“ vor. Sie beschäftigt sich praxis...

Handlungsempfehlung: „Potentiale von Frauen für die Bauwirtschaft besser erschließen und nutzen“
Leitfaden
Image

Potentiale von Frauen für die Bauwirtschaft besser erschließen und nutzen

Bei der Suche nach qualifizierten Arbeitskräften gewinnen Frauen immer stärker an Bedeutung für die Bauunternehmen. Mit dem Pilotprojekt „Frauen in d...

Potentiale von Frauen für die Bauwirtschaft besser erschließen und nutzen